StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenLoginAnmelden

Teilen | 
 

 Vika Lorena

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Vika Lorena   So Sep 29, 2013 3:37 pm


Akte


Lorena Vika





Name:
Lorena

Vorname:
Vika

Spitname:
Miss Lorena, M'dam Lorena, Vi

Geschlecht:
Weiblich

Geburtstag:
01.05

Alter:
Körperlich im Alter von 23 stehen geblieben.

Wesen:
Magierin

Jahrgang:
Lehrerin



Aussehen






Aussehen:
Vikas Person ist niemals zu übersehen. Ihre sanfte und kurvige Figur wird umhüllt von ihren, bis zur Taille, fallenden Haaren, die in allen Farben leuchten. Mutter Natur hatte ihr diese Haarpracht geschenkt und Vi ist sehr stolz auf ihre Haare, welche dazu noch ihre strahlend blauen Augen betonen, die sanft durch die Welt blicken und wie der Himmel alles erblicken. Vika trägt sehr gerne allerlei von Schmuck und auch noch Gewänder, die bis zu dem Boden reichen. Umhüllt von der Natur und der Magie hat sie eine besondere Ausstrahlung und hüllt die Leute in ihrer Umgebung mit dieser ein.


Merkmale und Besonderheiten: Besonders sind ihre Haare die in regenbogen Farben erstrahlen.


Charakter

Charakterbeschreibung:
Vika ist von Natur aus sehr sanftmütig und ruhig. Dabei erinnert sie an eine liebende Mutter und ebenfalls an Mutter Natur mit all ihrer Schönheit. Sie ist zu jedem freundlich, mitfühlend und hört sich gerne die Sorgen an. Manche Personen tun nur so, als ob sie sich für andere interessieren, doch bei Vi ist es anders, denn es kümmert sie wahrlich und sie würde alles dafür tun um die Sorgen eines anderen zu nehmen.Dabei ist sie geduldig und hört aufmerksam zu. Jedoch kann sie keine Respektlosigkeit leiden, ebenso wenig wie Frechheit, Hässigkeit oder Missbrauch von Vertrauen. Sie ist eine liebende Person, doch würde man sie bis zum äußersten reizen, dann ähnelt sie einer Naturkatastrophe und ist mindestens so zerstörerisch.


Stärken


  • 1.Ruhiges Gemüt


  • 2.Strahlende Aura die Leute um sie beeinflusst


  • 3.Fürsorge


Schwächen


  • 1.Verträumt


  • 2.Auffallend


  • 3.Bei Wut; unaufhaltsam


Gaben


  • 1.Ihre Affinitäten Wasser, Erde, Feuer, Luft und Geist


  • 2.Beeinflussung der Gefühle anderer


  • 3.Wiederbelebung(nicht geübt)



Bisheriges Leben

Beruf
Tänzerin, Sängerin, Krankenschwester, Waisenhausmutter

Familie

Mutter/ Mutter Natur/ ewig


Lebenslauf
Einst wurde in einem kleinen Dorf ein kleines Baby in einem kleinen Wald gefunden. Es schrie nicht, sondern lachte nur melodisch vor sich hin. Es war Vika geboren durch die Mutter Natur. Ihre strahlende Aura ließ jeden in ihrer Umgebung mit erstrahlen und so wuchs sie in dem Dörfchen auf, glücklich und lachend. Vika wusste von Anfang an wer ihre Mutter war und das behielt sie im Herzen. Ihre Elemente unterstützen und beschützen sie von klein an und so bindete sich Vi mit ihnen für immer. Sie lernte mit ihren Affinitäten umzugehen und half damit wo immer sie konnte. Sie liebte es zu helfen. Mit fortgeschrittenen Alter wollte sie die Welt erkundigen so reiste sie fort und lebte ihr Leben, mal als Sängerin, mal als Tänzerin. Sie half wo immer sie konnte und versuchte Leiden zu stillen und Lächeln zu erobern. Mehr und mehr erfuhr sie von der Welt und bildete sich ein Bild, sowie einen Wunsch; dass eines Tages die Welt im Frieden leben könne, doch dafür muss viel Hass vernichtet werden. Sie wusste, dass sie in ihrem Leben zu etwas bestimmt war, sonst wäre sie nicht geboren worden, also versuchte sie ihr Wissen und ihre Magie zu teilen. Anfangs war es schwer, da Vi nicht wusste wie sie anfangen sollte, doch nach und nach funktionierte es und auch andere Personen erstrahlten mit Magie. Doch dass war Vika zu wenig, sie wollte mehr erreichen, also hörte sie sich um und stieß auf die Academy. Sie fühlte sich zu dem wunderschönen Ort angezogen und entschied sich auch hier ihr Wissen und ihre Magie zu verbreiten.


Schreibprobe
Es war ein schrecklich regnerischer Tag, es schien alles so traurig. Weinend hockte Vika über die Leiche ihrer Gastschwester. Die Tränen vermischten sich mit den Regen und dieser vermischte sich mit dem Blut auf dem Boden. Alles schien grau, außer das Blut welches herausstich. Zärtlich streichelte Vika über die Wange des leeren Körpers und berührte sachte ihr Haar. Still und rein fielen die Tränen herunter, voller Schmerz des Abschieds. "Es tut mir leid, dass ich nicht hier war.", hauchte Vika entschuldigend und blickte durch den Tränenschleier auf das sanfte, schlafende Gesicht. Sie nahm die Hände ihrer Gastschwester und legte sie ihr auf den Bauch. Hinter ihr verformte sich die Erde leise und unbemerkbar. Es schuf ein Grab. Vikas Augen schlossen sich und die Tränen verschlossen sich genau wie ihr Schmerz. Ein letzter Kuss des Abschieds auf die Stirn und die Reinigung des Geistes, Vika wusste, dass ihre Gastschwester nun glücklicher war, irgendwo im Geiste. Sie stand auf und gleichzeitig hebte sich die leere Hülle, getragen durch den sanften Wind,und schwebte hinein in das Grab. Vika murmelte ein paar liebevolle letzte Worte und verschloss das Grab mit einer schleiernden Handbewegung. Gleichzeitig schob sich ein Grabstein aus der Erde hervor und Blumen spriesten aus dem Grab. Ein letzter Blick und es war vorbei. Vika hatte alles getan was in ihrer Macht stand. Sie drehte sich um und schaute auf das Massengrab, heute musste sie 43 Menschen begraben. Ein furchtbar trauriger Tag.


Sonstiges

Wie hast du uns gefunden?
Freunde

Wie alt bist du?
17

Zauberwort
*****

Nach oben Nach unten
 
Vika Lorena
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Winged Secret :: AoS (closed) :: Academy of Storm :: Steckbriefe :: Akten :: Lehrer :: Vika Lorena-
Gehe zu: